Blumenauer Capital

Finanzanlagevermittlerin und Betreiberin der Internet-Dienstleistungsplattform www.blumenauer-capital.com gemäß § 2a Abs. 3 VermAnlG ist die Blumenauer Capital GmbH, Hainstraße 2, 61476 Kronberg

Crowdfunding - Was ist darunter zu verstehen?

Anleger

Crowdfunding ist eine alternative Finanzierungsmöglichkeit durch private Personen. Der englische Begriff Crowdfunding bezeichnet eine spezielle Form der Finanzierung („funding“), bei der mehrere Kapitalanleger (Menge= engl. „crowd“) Kapital in ein Projekt investiert. 

Im deutschen Sprachgebrauch wird für Crowdfunding auch das Wort Schwarmfinanzierung genutzt.

Die Idee hinter Crowdfunding ist, dass ein Projekt durch viele kleine Geldbeträge von einzelnen Personen statt durch eine Person mit einer hohen Investitionsmenge finanziert wird.
Die Vorstellung der Projekte und Finanzierung werden meistens über Online-Portale organisiert.

Nach Vereinbarung erhalten die Geldgeber eine entsprechende Gegenleistung. 

Sobald das Projekt erfolgreich umgesetzt wurde, bekommt der Anleger die versprochene Gegenleistung. Dabei handelt es sich um Zinsen. Diese werden jährlich an Sie ausgeschüttet. Bei Laufzeitende erhalten Sie zudem noch Ihre Anfangsinvestition zurück.

Crowdfunding – Wie funktioniert es?

Animation

Unsere Leistungen

Wir zeigen Ihnen, wie Crowdfunding auf unserer Plattform Blumenauer Capital funktioniert und welche Projekte wir verfolgen.

Die Anleger investieren über eine eigenkapitalähnliche Beteiligung in ein Neubauprojekt. Eine Investition in ein Projekt ist bereits ab 500 Euro möglich – diese erfolgt ganz einfach online. Sie investieren dabei Ihr Geld in Form eines Darlehens und können von attraktiven Renditen profitieren.

Das Besondere am Crowdfunding ist, dass Anleger direkt ohne weitere Zwischenhändler in ein Projekt investieren.

Blumenauer Capital arbeitet mit professionellen Bauträgern zusammen. Sie profitieren von unserem bewährten Geschäftsverbindungen und wir betreuen Sie auf dem Weg, der Sie und uns zum Erfolg führt.

Aus Sicht der Anleger erfordert das ein hohes Maß an Eigenverantwortung. Projektstarter müssen dafür maximal transparent sein – denn die Crowd entscheidet, ob das Projekt finanziert wird oder nicht. Ob ein Projekt realisiert wird hängt also nicht von einer traditionellen Instanz wie z.B. einer Bank oder einer Förderinstitution ab.

Ihre Vorteile

Sie können bequem von Ihrem Handy oder Ihrem Laptop aus ein Projekt wählen, an dem Sie sich beteiligen möchten und Ihr Geld leicht von Zuhause aus anlegen.

Neubauprojekte bieten eine hohe Sicherheit für Sie, da die Baugenehmigung sowie die Bankfinanzierung für alle Projekte bereits vorliegen.

Sie entscheiden selbst, wie viel Sie in das Projekt investieren möchten. Der Mindestbetrag liegt bei 500€ und der Höchstbetrag bei 25.000€.

Während der Bauphase können Sie sich jederzeit über den aktuellen Stand des Projekts informieren. Sie erhalten exklusive Informationen über das Bauvorhaben und alle Fortschritte.

Wir bieten Ihnen eine attraktive, feste Verzinsung an.

Nach Abschluss des Projektes erhalten Sie Ihren investierten Betrag zurück. Die vorher vereinbarten Zinsen werden jährlich ausgezahlt.
Computer

Newsletter

Hinweise zum Anmeldeverfahren, Versanddienstleister, statistischer Auswertung und Widerruf in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank, dass Sie
sich für unseren Newsletter angemeldet haben!

Sie haben eine E-mail mit einem
Verifizierungslink erhalten.